Reparatur der Kardanwelle von VW Crafter in Österreich

Reparatur der Kardanwelle von VW Crafter in Österreich

Hilfsdienst awhelp24 hat einen Anruf aus Österreich erhalten. Fahrer des polnischen Volkswagen (VW Crafter) sagte, er sei auf der Autobahn in Österreich liegen geblieben. Der hatte eine stark beschädigte, fast durchgebrochene Kardanwelle. Um Vertragsstrafen für eine verspätetet Lieferung zu vermeiden wurde das Fahrzeug zur Abladestelle in 6235 Reith im Alpbachtal, Österreich, geschleppt. Die Kardanwelle wurde dabei abgebaut.
Die Kardanwelle zu finden war auch nicht so einfach. Beim VW Crafter werden 3 Modele der Kardanwelle benutzt: L1, L2 und L3. Es stellet sich raus dass die auch beim Mercedes-Benz Sprinter eingebaut werden, die haben aber andere Teilenummern. Die Kardanwelle hatten wir auf der Webseite www.partsbit.de gefunden und gekauft. Eine Fachwerkstatt hat Sie dann vor Ort eingebaut.