Motorentausch eines Kleintransporters von Renault

Motorentausch eines Kleintransporters von Renault

Motorentausch eines Kleintransporters von Renault.
Der Kleintransporter von Renault hat ein 2,5 Dieselmotor, aus dem Baujahr 2005 und hat schon 530.000 km auf dem Tacho. Das Fahrzeug kommt aus der Ukraine und ist bei Erfurt auf der A9 kaputt gegangen. Aus dem Motorraum kam plötzlich dunkler Rauch und ist im gleichen Zug ausgegangen. Der Fahrer, aus Charkiv, hat sich an uns gewandt damit wir ihm helfen.
Er hat sich natürlich auch an andere Firmen gewandt, hat sich jedoch für unseren Service entschieden, AWhelp24. Innerhalb einer Stunde konnte ein Abschleppdienst gefunden werden, der den Renault zu uns nach 97618 Niederlauer gebracht hat. Nach einer kurzen Diagnose vom Meister, war schnell klar, das der Motor ein Kurbelwellen Lagerschaden hat. Eine Reparatur des Motors, mit kompletten Neuteilen, wäre Unrentabel geworden. Daher haben Mitarbeiter von Awhelp24, auf der Seite www.partsbit.de, eine Plattform für neue und gebrauchte Ersatzteile für PKW und LKW, dem Kunden ein gebrauchten Motor gesucht.
Der gleiche Motor wurde auch gefunden, gebraucht mit 75000 km und Garantie, dies hat den Kunden 1200,- Euro für den Motor, 80,- Euro Versand und 300,- Euro für Aus- und Einbau des Motors gekostet. Den alten Motor hat der Kunde mit genommen, um die Einzelteile zu verkaufen, der Block des Motors in dem Zustand würde ca. 600,- Euro einbringen.
Der Aus- und Einbau des hat ca. 3 Tage in Anspruch genommen und mit dem Abschleppdienst zusammen dem Kunden 1850,- Euro gekostet.